Ökologischer Ausgleich für den Enno Narten Bau

Jede Baumaßnahme bedeutet einen Eingriff in Natur und Landschaft und bedarf nach Bundesnaturschutz- gesetz eines Ausgleichs. Auch unser Neubau stellt einen solchen Eingriff in die Natur dar: Wir mussten Bäume fällen, wir versiegeln und verdichten Boden. Das Ausmaß des Eingriffs wurde anhand der Art und der Größe der gefällten Bäume und anhand der Größe der versiegelten Fläche ermittelt und in ein Punktesystem umgesetzt. Die so errechnete Punkteanzahl wurde in der Baugenehmigung festgehalten und eine Ausgleichsabgabe für den Fall festgesetzt, dass wir keine geeignete Maßnahme finden, die den Eingriff ausgleicht. Solche Maßnahmen, wie z.B. die Entsiegelung einer versiegelten Fläche oder das Renaturieren eines verrohrten Bachlaufes sollen den ökologischen Wert dieser Fläche erhöhen.

Zusammen mit der Unteren Naturschutzbehörde haben wir nun eine Maßnahme erarbeitet, die vorsieht, Teile des südlichen Burghangs zu entbuschen, um in diesem Bereich die Wacholderhute auszuweiten und einen ökologisch wertvollen Halbmagerrasen entstehen zu lassen. Da sich dieser Bereich nicht in unserem Besitz befindet, verhandeln wir  derzeit mit der Hessischen Landgesellschaft als Eigentümerin der Fläche über eine Pacht.

Natürlich kommt hiermit zusätzliche Arbeit auf uns zu. Wichtig aber ist, dass wir uns nicht einfach frei kaufen sondern unserer Verantwortung gerecht werden und im räumlichen Zusammenhang mit der Burg Ludwigstein den Eingriff ausgleichen und einen ökologisch wertvollen Bereich schaffen.

Jörg Zimmer, Burgbetriebsleiter

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: