Heute kam ein Brieflein an…

moin schlumpf,
ich habe jetzt schnell mal einen kleinen bericht geschrieben.
es war ein klasse wochenende!
wir sind freitag abend zu fünft (mit elias, ein freund vom jungenbund phoenix angereist). wir haben uns in der torklause, die später dann etwas voll wurde, erst spät in der nacht zur ruhe gelegt.
davor haben wir noch mit anderen bauhelfern aus verschiedenen bünden eine gute singerunde am kamin gehabt.
am morgen nach einem reichhaltigen frühstück ging es auf die baustelle. wir haben uns um die verschalungen des fundaments der sommerküche gekümmert.
bei trockenen wetter und guter baustellenstimmung fummelten wir die verschalung zusammen.
zwischen, vor und nach den bauzeiten gab es eine klasse verpflegung. abends, vor dem grossen regen konnten wir schon gut erkennen was wir geschafft haben.
den abend verbrachten wir etwas müde am kamin mit leckeren grillfleisch. abends wollten wir noch unsere grossfahrtenbider zeigen, aber leider war kein beamer auf der burg aufzutreiben. inzwischen haben wir auch ein zimmer bekommen, so dass wir einen erholsamen schlaf hatten.
sonntag früh ging es noch einmal an die verschlungen und das mittlere fundament wurde mit beton aufgefüllt.

insgesamt hat es uns grosse freude gemacht, nach langer zeit wieder auf der ludwigstein zu sein. die gute atmosphäre mit den bündischen und pfadfindern auf der burg hat uns gut gefallen.
wir haben uns sehr wohl gefühlt und freuen uns einen kleinen beitrag zum neubau geleistet zu haben. wenn wir es schaffen, kommen wir gerne zur baustelle auf der burg ludwigstein wieder.

dirk

graue jungenschaft

Zu den >>>Fotos<<< vom 28. und 29. August

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: