Der Schornstein qualmt schon

Dem aufmerksamen Beobachter ist es nicht entgangen: der Schornstein – ja, es gibt ihn schon, er ist nur etwas versteckt an der Rückseite des Gebäudes angebracht – qualmt!

Gestern Nachmittag war es soweit. Ein erster erfolgreicher Probelauf der neuen Holzpelletheizung wurde absolviert. Die Anbindung an die alte Heizungsanlage in der Burg wird im Laufe dieser Woche noch fertiggestellt werden, danach müssen das Blockheizkraftwerk, die Pelletheizung und der alte Gaskessel noch aufeinander abgestimmt werden. Ziel ist es, daß der Gaskessel die Pelletheizung nur bei sehr niedrigen Temperaturen unterstützt und ansonsten aus bleibt.

Jörg Zimmer

zu den >>>Fotos<<<

Advertisements

1 comment so far

  1. Gerhild on

    Ich bin entzückt – mit qualmendem Schornstein ist unser Enno ja schon ein richtiges HEIM!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: