Die Burg im medialen Nirvana

Dank einer kleinen technischen Panne, die nicht die Burg selber zu verantworten hat, sind seit letztem Mittwoch zwischenzeitlich Telefon und Internet lahm gelegt.
Leider scheint die kleine Panne etwas größer zu sein, so dass die Burg im medialen Nirgendwo verschwunden ist. Von Pfadfinderzentren kennt man das ja, dass sie oft abseits von Handyfunkstationen liegen, von der Burg war das in dieser Dimension nicht bekannt. Da auch die burginternen Netze gestört sind, kommen hier zur Zeit keine aktuellen Stundenzahlen und keine Berichte von den Bauhelfern an. Macht nix, dafür ist um so mehr Zeit an unserem Haus weiter zu bauen und berichten können eben die, die den Berg verlassen um wieder in Onlinewelten abtauchen zu können…

Alle Anmeldungen für das Bauwochenende am Wochenende daher bitte an die Mailadresse: annemarieselzer[at]yahoo.de

Als kleine Entschädigung gibt es heute die Bilderserie vom letzten Samstag.

Schlumpf

zu den → Fotos

Advertisements

2 comments so far

  1. Eva on

    tolle fotos, sollten wir verkaufen 😉

  2. carsten on

    danke!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: