Baubericht 20er Wochenende

Seitdem ich das letzte Mal im Enno war hat sich einiges erst recht durch die Winterbauhütte verändert. Das erste Geschoß hat jetzt bereits Zimmer und lässt erahnen, wie es einmal aussehen soll. Ein großer Unterschied zu dem doch ziemlich offenen und Innenwandlosen Enno bisher.
Pünktlich zum samstagmorgendlichen Frühstück setzte dann auch (endlich), wenn auch nicht zu jedermanns Freude, der winterliche Schneefall ein. Zu Mittag lag bereits soviel, dass Schlittenfahren nicht mehr utopisch erschien. Der dekadenteste Arbeitsplatz war definitv direkt neben dem Ofen mit Blick auf das Schneetreiben draußen. Lackieren kann so schön sein!
Ab und an hörte man es aus dem oberen Stockwerk rumpeln, ein klares Indiz dafür, dass die Bühne zum Decke abhängen und verspachteln aufgrund einer ausgeprägten Arbeitswut weitergeschoben werden musste.
Immer parallel zur Decke wurden auch die Fugen zwischen bereits eingebauter Laibung und Wand ökologisch korrekt mit Zeitung und Lehm aufgefüllt und kunstgerecht verputzt.
Doch das Wetter machte einen Strich durch die Rechnung und schickte Regen, sodass schon lange vor Kaffee und Kuchen vorm Enno eine riesige Matschpfütze sich ihren Weg bahnte und sämtliche Schlittenfahrpläne -leider nur sprichwörtlich- auf Eis gelegt werden mussten.
Am Abend folgte eine rauchige Singerunde am Feuer des Speisesaals, an der Mehrere mit der Kombination auf Müdigkeit und Schwerkraft zu kämpfen hatten. Jedoch hatte Fritzi ab 12 Geburtstag, und auf die Möglichkeit reinzufeiern wollte man nicht verzichten. Nach einem Ständchen wurden dem Geburtstagskind die Präsente – Eine CD und eine Säge- überreicht.

alpi

zu den → Fotos

Advertisements

3 comments so far

  1. Katja on

    ach alpi, ich hab so schöne fotos von dir!
    ich bringe sie gleich mal auf den weg…

  2. Katja on

    carsten, du bist so schnell…!

  3. carsten on

    😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: