Eine Einladung (aber nicht irgendeine)

Zwei Gedanken taten mir neulich im Kopf herumlatschen.
Der eine sagte: „Ich sollte mal wieder bauen.“
Der andere: „Ich würde meinen Geburtstag so gerne mal wieder mit vielen Leuten feiern!“
Glücklicherweise trafen sich die beiden recht bald (in der dritten Gehirnwindung von links, südwestliche Hemisphäre) und den Rest könnt Ihr Euch denken.

Ich würde mich freuen, Euch alle wiederzusehen, und zwar am 25. Februar morgens auf der Baustelle (ohne Kaffetassen!)
Abends soll natürlich gefeiert werden und ich bringe dazu auch ein paar leckere fränkische Sachen mit.

Ich freu mich auf Euch!

Herzliche Grüße,
Eure Katja.

Advertisements

2 comments so far

  1. Tatjana on

    Liebe Katja,
    leider, leider konnte ich an diesem Wochenende nicht auf den Lu kommen und so auch nicht mit Dir, den vielen anderen und den leckeren fränkischen Sachen Deinen Geburtstag feiern… 😦 Trotzdem auf diesem Wege noch meine ganz, ganz herzlichen Glückwünsche! Ich hoffe, ihr habt’s richtig krachen lassen!
    Herzliche Grüße
    Tatjana

  2. Katja on

    danke! es hat gekracht!
    🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: