Bauwochenende 4.-6. Mai – ein Gedicht

Es grüßt vom schönen Ludwigstein
der schöner könnte gar nicht sein
der Pfadi-Stamm aus Marburg Lahn
der Löwenherz wählt sich zum Namen!
Vom vierten bis zum sechsen Mai
nahmen wir uns alle frei
um auf der schönsten Burg der Welt
zu bauen. Das ist es, was zählt.
Geschafft haben wir ´ne ganze Menge
im ewig hektisch Baugedränge.
Ob Maler, Mischer des Betons
sieben Meter haben schon
die Fliesenleger toll geschafft
die Putztrupps haben sich aufgerafft.
Jeder Stein vom Steinbehauer
egal, ob roter, weißer grauer
wurd‘ gestutzt ganz fachgerecht
und das gar nicht mal so schlecht.
Wir taten auch noch sehr viel mehr:
gefallen hat zum Beispiel sehr
das Schwimmbad in der großen Hall‘
ob mit, ob ohne Stromausfall.
Auch die Sauna war sehr schön
dort konnte man saunieren gehen.
Das Essen wirklich war brillant
man war immer sehr gespannt
ob die Qualität sich hält
und es weiter so gefällt.
Glück hatten wir nicht mit dem Wetter
es wurde leider niemals netter
kalter Regen, wir durchnässt
ich hasse Regen, wie die Pest.
Nass war’n Hose, Mensch und Socken
und über Nacht wurd‘ auch nichts trocken.
Ich sehe hier, wir fahren grad‘…
Na dann, ein herzliches Gut Pfad!

Flabbla, Stamm Löwenherz, BdP

zu den → Fotos

Advertisements

1 comment so far

  1. MAddin on

    Ihr streicht mit Dickmilch, siehe Foto 30??? Also da geht mir ökologisches Bauen dann doch zu weit…
    Aber Spass hattet Ihr, ich will auch…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: