Wir rödeln im Keller!

Am Samstag und Sonntag haben wir im Keller gerödelt. Rödeln war mir schon lange ein Begriff für Rumkramen, Rumwerkeln. Und nun habe ich endlich begriffen, woher er kommt.
Rödeln bedeutet nichts weiter, als mit einem kleinen „Rödeldraht“ und einer extra dafür vorgesehenen Rödelzange Metallmatten und Stäbe aneinander zu befestigen. Hört sich einfach an, ist es auch, aber man muss in so einem Keller vor dem Gießen des Betons verdammt viel Rödeln, bis jede Metallmatte und jede Stange, jeder Korb und jede Schlange genau dort sitzt, wo der Statiker sie eingeplant hat.
So rödelten wir also zwei Tage lang im Keller rum. Wir das waren eine Gruppe großer und Kleiner BdP’ler aus Bovenden, eine Sippe von der CPD, die zufällig auf Fahrt vorbei kam, und einige einzelne Bündische aus dem Pfadfinderbung Mecklenburg Vorpommern, dem Nerother Wandervogel, dem BdP, der Kranichschar Azur und natürlich Meike und Gunthard, die uns anleiteten.
Wir möchten an dieser Stelle nochmal allen wirklich fleißigen Helfern danken, die so viel Zeit und Einsatzfreude und Spontanität mitgebracht haben. Ihr macht uns Mut, dass wir an diesem Bau eine Menge Arbeit ehrenamtlich bewältigen können!
Den goldenen Rödeldraht hätte sich Jan-Philipp (12) vom BdP verdient, der mit seinen 12 Jahren 4 Stunden unermüdlich Randstützen feströdelte, trotz Regen und Starkwind! Hier gehts zur Bildergalerie >>>Wir rödeln im Keller!<<<

Schlumpf

Advertisements

3 comments so far

  1. Eva on

    Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, insbesondere an Jan-Philipp. Eure Unterstützung ist sehr wichtig.

  2. Inken on

    gute Frage… wer weiß wo der sich schon wieder rumtreibt…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: