Auf Wiedersehen kafe!

Nach 1,5 Jahren Ludwigstein ist nun auch kafes Zeit hier zu Ende. Er hat als Polier den Enno vorangebracht und als Tischler die Türen und Handläufe gefertigt.
Vielen Dank dir ins ferne Bayern für deine Geduld und deiner Bereitschaft dich zum zweiten Mal in deinem Leben auf das Abenteuer Ludwigstein einzulassen!
Für deinen Neustart wünschen wir dir alles Gute!

Auch wenn kafe nun nicht mehr dauerhaft Polier ist, geht das Bauen dennoch weiter. Unter der Woche übernehmen die FJD’ler und Mario die Anleitung der Bauhelfer. Meldet euch bitte wie gewohnt dafür bei Schlumpf an.
Gleich an diesem Wochenende geht es schon mit Bauen weiter. Und neben dem Bauen kann man an diesem Wochenende das → Erntefest in Bad Sooden Allendorf besuchen.

Vom Lichterfest mit Lichterfest und Triolet Tanzen ist das Fest ein echter Höhepunkt, für den sich die Anreise lohnt. Und das Wetter scheint ja in diesem Jahr auch mitzuspielen.

Um den Enno in gewünschter Qualität fertigzustellen, fehlt es wie immer mehr am Geld, als an den helfenden Händen. Damit die Lampenanschlüsse nicht mehr so einsam an der Decke hängen und damit wir in der dunklen Jahreszeit auch sehen, was wir tun, brauchen wir dringend Spenden für unsere Beleuchtung! Bitte nutzt dazu gerne die bekannten → Spendenmöglichkeiten.

Schlumpf

Advertisements

2 comments so far

  1. Gunthard on

    Kafe – alles Gute unter dem heimatlichen weiß-blauen Himmel!

  2. eva on

    Ich scfhließe mich Gunthards Wünschen an. Danke, dass du länger geblieben bist als geplant.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: